Unsere Heimat -Günterod im Winter-

Wir über uns



Wir die Familie Hinder, vom Günteroder Berg, sind schon seit 1975 Mitglied im SSV www.ssv-ev.de und immer in Begleitung eines Berners. Unser Zuhause liegt in den südlichen Ausläufer des Rothaargebirges und den östlichen Ausläufer des  Westerwaldes.  

Unser erster Berner war die Hündin Connie vom Gutleutbachtal. Im Jahr 1979 hatten wir den ersten Nachwuchs von Connie.  Die Kleinste wurde der große Star von allen sieben Geschwister. Amsella vom Günteroder Berg  wurde Europa-Siegerin und VDH-Champion.

Seit Ostern 2009 besaßen wir Ayascha vom Kammergut. Auch sie war ein Welpe aus erster Zucht. Wir haten viel Spaß mit ihr und sie  war  eine vorzügliche Hündin.  Ayascha hatte im Dezember 2010 den ersten Wurf;  unseren 11. Wurf (K-Wurf) der Berner in unserer Familie zur Welt gebracht. La Belle haben wir aus diesem Wurf behalten.  Am 10.05.2014 erlief  sich Ayascha  den Titel Europa-Sieger und alle Anwartschaften auf den Titel Deutscher ChampionVDH. 2017 ist Ayascha verstorben.

La Belle ist eine vielverprechende Hündin und zeigt viele eigenschaften ihren vorzüglichen  Mutter.  La Belle brachte am 23.08.2016 unseren P-Wurf zur Welt. Aus diesem Wurf haben wir Perle behalten. Perle ist seit  22.03. 2018 erfolgreich gekört.

Perle und La Belle sind zur Zeit die Begleiter  der Familie Hinder. Sollte Alles gut verlaufen wird Perle im Dezember  Mutter werden. Wir erwarten den Wurf am 09.12.2018.

La Belle und Perle